Register der befürworteten Studien

TESTSTUDIE!!! Randomisierte Phase-IIIb-Studie zur adjuvanten langzeit Androgendeprivation mittels GnRH-Antagonisten im Vergleich zum Einsatz von GnRH-Agonisten und Flare-up-Schutz kombiniert zur primären Radiotherapie bei Patienten mit lokalisiertem oder lokal fortgeschrittenem Hochrisiko-Prostatakrebs. Eine gemeinsame Studie der EORTC ROG und der EORTC GUCG, Pegasus. TESTSTUDY!!! Phase IIIb randomized trial comparing irradiation plus long term adjuvant androgen deprivation with GnRH antagonist versus GnRH agonist plus flare protection in patients with very high risk localized or locally advanced prostate cancer. A joint study of the EORTC ROG und GUCG.


  • Sponsor: Firma Test
  • EK-Nr: 1001/2017
  • Sitzung: 15.11.2017
  • Votum: 21.11.2017

Prüfzentrum: Univ. Prof. Prim. Dr. Hans Geinitz

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Prim. Dr. Hans Geinitz

Eine Phase IIa: ansteigende Einfachdosierungprüfung zur Evaluierung der Sicherheit, Verträglichkeit und Pharmakokinetik von NicaPlant® an aneurysmatischen Subarachnoidalblutungspatienten mit Aneurysmaclipping-Operation A Phase IIa: single ascending dose safety, tolerability and pharmacokinetic study of NicaPlant® in aneurysmal subarachnoid haemorrhage patients undergoing aneurysm clipping


  • Sponsor: BIT Pharma GmbH
  • EK-Nr: 1010/2017
  • Sitzung: 13.12.2017
  • Votum: 20.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Kepler Universitätsklinikum, Universitätsklinik für Neurochirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Andreas Gruber

… und 2 weitere Prüfzentren

cENZIAN versus ENZIAN – Eine prospektive multizentrische Studie zur Voraussagbarkeit der intraoperativen ENZIAN-Klassifikation durch die präoperative Anwendung dieses diagnostischen Instruments bei Endometriosepatientinnen cENZIAN versus ENZIAN – An observational multicenter study on the prediction of a preoperative to an intraoperative ENZIAN classification for endometriosis surgery.


  • Sponsor: Kepler Universitätsklinikum, Universitätsklinik für Gynäkologie, Geburtshilfe u. Gyn. Endokrinologie
  • EK-Nr: 1002/2017
  • Sitzung: 13.12.2017
  • Votum: 20.12.2017

Prüfzentrum: Kepler Universitätsklinikum

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Peter Oppelt

Intention für Solitaire Stentretriever Thrombektomie und intravenöse t-PA Gabe versus direkte Solitaire Stentretriever Thrombektomie im akuten Schlaganfall in der vorderen Strombahn. Solitaire™ With the Intention For Thrombectomy Plus Intravenous t-PA Versus DIRECT Solitaire™ Stent-retriever Thrombectomy in Acute Anterior Circulation Stroke (SWIFT DIRECT)


  • Sponsor: Universitätsspital Bern Inselgruppe AG
  • EK-Nr: 1012/2017
  • Sitzung: 13.12.2017
  • Votum: 27.12.2017

Prüfzentrum: Kepler Universitätsklinikum GmbH, Neuromed Campus, Neurologie 1

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Doz. Dr. med. Hans-Peter Haring

Entwicklung einer Methode zur Detektion von Lacosamid im Speichel mittels Flüssigkeits-Tandem-Massenspektrometrie auf Basis der CE-zertifizierten Methode für Serum der Fa. ChromSystems unter Verwendung von zwei unterschiedlichen Speichelabnahmesystemen Development of a method for the detection of lacosamide in saliva by means of liquid tandem mass spectrometry based on the CE-certified method for serum from the company ChromSystems using two different saliva collection systems


  • Sponsor: KUK, Institut für med.- chem. Labordiagnostik, Neuromed Campus
  • Diplomarbeit: Frau Eva Maria Mayr
  • EK-Nr: 1011/2017
  • Sitzung: 13.12.2017
  • Votum: 27.12.2017

Prüfzentrum: Neuromed Campus, Institut für med.- chem. Labordiagnostik

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau OA Dr. Christine Kimbacher

Evaluierung des Einflusses fetaler Aortenklappen Dilatationen auf unmittelbare Veränderungen linksventrikulärer Funktion und des postnatalen "Outcomes" bei Feten mit kritischer Stenose oder Atresie der Aortenklappe mit einem sich entwickelnden hypoplastischen linken Herzen - Eine retrospekive Analyse Evaluation of the impact of fetal aortic valvuloplasty on immediate changes of left ventricular function and postnatal outcome in fetuses with critical stenosis or atresia of the aortic valve with a developing hypoplastic left heart


  • Sponsor: Kepler Universitäts Klinikum
  • EK-Nr: 1009/2017
  • Sitzung: 13.12.2017
  • Votum: 27.12.2017

Prüfzentrum: Kepler Universitätsklinikum, Klinik für Kinderkardiologie, Med Campus IV

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Gerald Tulzer

Eine prospektive, einarmige, multizentrische, klinische Open-Label-Prüfung zur Beurteilung der Sicherheit und Leistungsfähigkeit von SILKline Brustimplantaten bei gesunden Frauen A PROSPECTIVE, SINGLE-ARM, OPEN-LABEL, MULTICENTER CLINICAL INVESTIGATION TO ASSESS THE SAFETY AND PERFORMANCE OF SILKLINE BREAST IMPLANTS IN HEALTHY FEMALE SUBJECTS


  • Sponsor: POLYTECH Health & Aesthetics GmbH
  • EK-Nr: 1014/2017
  • Sitzung: 13.12.2017
  • Votum: 27.12.2017

Prüfzentrum: Kepler Universitätsklinikum, Abteilung f. Plast. und Rekonstr. Chirurg

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Doz Dr. Georg Huemer

Ethikkommission des Landes Oberösterreich
Kepler Universitätsklinikum
Neuromed Campus
Öffentliches Register
ethikkommission.ooe@kepleruniklinikum.at
https://www.kepleruniklinikum.at/lehre-forschung/ethikkommission-des-landes-ooe/